Home Vita Profil Kalender Audio Veröffentlichungen Kontakt Impressum
Vita Fortsetzung

Von 2010 bis 2013 leitete sie sehr erfolgreich ihre eigene Konzertreihe "Konzertgespräche im Hirsvogelsaal" in ihrer Heimatstadt Nürnberg. Im Oktober 2010 gestaltete sie auf Einladung des Europa-Hauses Dubrovnik ein Gesprächskonzert auf dem originalen Fortepiano von Anton Walter im Rektorenpalast in Dubrovnik. Darüber hinaus gestaltete Rebecca Maurer 2009 auf Einladung des New College, Oxford University sowie der Haydn Society of North America in Zusammenarbeit mit ihrer Kollegin Dr. Mekala Padmanabhan lecture recitals über Haydns Einfluss auf die englische Hausmusik um 1800. Als Spezialistin für historische Aufführungspraxis arbeitete sie im Auftrag des Bärenreiter Verlags an einer neuen Urtext-Edition der späten Klaviersonaten Joseph Haydns mit.

Rebecca Maurer gilt als eine der herausragenden Mozartinterpretinnen ihrer Generation und ist gern gesehener Gast bei internationalen Festivals (Bodenseefestival 2006, The Bach Festival of Philadelphia 2008 u.a.). Als international anerkannte Spezialistin für Historische Tasteninstrumente ist sie vermehrt auch als Jurorin bei internationalen Wettbewerben gefragt (u.a. International JS Bach Piano Competition Philadelphia, USA) und leitet auf Einladung verschiedener Musikhochschulen Meisterkurse für Cembalo und Hammerklavier (u.a. Hochschule für Musik Nürnberg, 2007, Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien, 2009).

Im Mai 2013 unterrichtete sie einen Meisterkurs für Cembalo und Hammerklavier am Royal College of Music, London.

weiter>>      zurück >>